Futsal Niedersachsenliga startet

Am 10. Oktober startet die Futsal Niedersachsenliga mit sieben Mannschaften. Es nehmen drei Mannschaften aus Braunschweig, drei Mannschaften aus Hannover und die VTR teil. Um den Titel des Niedersachsenmeisters spielen die Teams BSC Acosta Braunschweig 1, BSC Acosta Braunschweig 2, Eintracht Braunschweig 2, Hannover 96 Giants, Hannover 96 DEAF, Polizei SV Hannover und die VT-Rinteln.
Das starke Teilnehmerfeld verspricht interessante Spiele. Nachdem wir den Aufstieg in die Regionalliga in der letzten Saison knapp mit 2:4 gegen den VfL Oldenburg verpasst haben, heißt auch in dieser Saison das erklärte Ziel: Aufstieg. Bei der aktuellen Liga haben wir eine anspruchsvolle Aufgabe vor uns.

Gegen den BSC Acosta Braunschweig 1 eröffnet die VT-Rinteln in der Kreissporthalle in Rinteln die Niedersachsenliga. Anstoß ist um 14:00 Uhr. Das Spiel wird in der Halle 1 ausgetragen. Zuschauer sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Das Hygienekonzept ist zu beachten. In der Halle muss eine Maske getragen werden. Diese darf am Platz abgesetzt werden. Abstände sind einzuhalten und Zuschauer müssen sich in eine Liste eintragen.


Der Spielplan bei www.fussball.de

Grüße vom Futsal-Team

Die Futsalspieler grüßen alle Mitglieder und Sportler der VTR von zu Hause. Wie auch ihr hoffen wir, dass wir bald wieder durchstarten können. Bleibt gesund und haltet euch individuell fit.

NFV Futsal Liga

VT Rinteln gegen BSC Acosta Braunschweig.

In der Kreissporthalle 2. Anstoß ist um 13:00 Uhr.

Futsalmannschaft in Braunschweig erfolgreich

Das 2. Spiel der NFV Futsal Liga fand in Braunschweig gegen den BSC Acosta Braunschweig statt. Die Abwehr beider Mannschaften waren gut eingestellt. Die VT Rinteln hatte die Abwehr von einem 2:2 auf ein 1:1 umgestellt und kam mit dieser Umstellung gut zurecht. Dem Gegner blieben wenig Räume um sein Spiel aufzubauen, daher dauerte es bis zur 12. Minute, bis das erste Tor fiel. Durch einen Abwehrfehler kam Acosta zur Überzahl und nutzte die Gelegenheit zum 1:0.

Nach der Halbzeit wurde die Abwehr auf ein 2:2 umgestellt um die Räume vor dem gegnerischen Tor zu öffnen. Dadurch hatten es die Braunschweiger einfacher ihr Spiel aufzubauen, öffneten aber Räume in der eigenen Hälfte. Kurz nach der Halbzeitpause schoss Mohamed Salifu Soumah Rinteln endlich zum verdienten Ausgleich. Bei guter Abwehrleistung muss an der Chancenverwertung noch gearbeitet werden. Auf beiden Seiten gab es Chancen. Als der Siegtreffer, 40 Sekunden vor Spielende, durch Habib Rahman Azizi ins Netz ging, war die Freude und Erleichterung der Mannschaft riesengroß. Die VT Rinteln kann sich nach zwei Spieltagen an die Spitze der Liga spielen.

BSC Acosta (12.), Mohamed Salifu Soumah (23.), Habib Rahman Azizi (40.)

Hallenfußballspieler gesucht!

Die Futsal-Abteilung sucht Spieler die gerne in der Futsal-Niedersachsenliga spielen möchten. Es handelt sich um die unterste Klasse der Futsal-Liga in Niedersachsen. Wer schon immer gerne in der Halle Fußball gespielt hat, kann sich in der Liga mit anderne Mannschaften messen. Spielberechtigt sind alle Männer ab 18 Jahre.