Rücken-Aktiv – Bewegen statt Schonen

Am Mittwoch, den 28.09.2016, startet die Vereinigte Turnerschaft Rinteln mit einem neuen Kursangebot für erwachsene Neu- oder Wiedereinsteiger im Sportverein.

Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf dem Training des Haltungs- und Bewegungsapparats, mit dem Ziel Bewegungsmangel und somit auch Erkrankungen des Rückens vorzubeugen.
Der Kurs Rücken-Aktiv besteht aus 10 Kurseinheiten mit 75 Minuten Länge. In den Bewegungsphasen werden Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit, Ausdauer-, Kraft-, Dehn- und Entspannungsfähigkeit durchgeführt. In den Informationsphasen findet die Vermittlung von Wissen zur Gesunderhaltung des Körpers statt.

Das Kursangebot trägt das Qualitätssiegel „Pluspunkt Gesundheit“. Es findet in der Turnhalle der Grundschule Nord, Breite Straße, um 20.00 h statt und ist auf 15 Teilnehmer begrenzt.

Kursleitung Ulrike Böer
Kosten: aktive Mitglieder 30 €, Nicht-Mitglieder 60 €
Der Kurs kann von der Krankenkasse bezuschusst werden. Mitglieder des Kooperationspartners TSV Krankenhagen bezahlen eine Gebühr in Höhe von 30 €.

Anmeldung über die VTR-Geschäftsstelle Tel. 05751/42800

Veröffentlicht unter Gesundheitssport | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert

Trainingsausfall Trampolin

Am Donnerstag, den 22.09.2016, fällt das Trampolin-Training für alle Gruppen aus!

Veröffentlicht unter Trampolin | Kommentare deaktiviert

Leichtathletik-Training am 26.09.2016

Am Montag, den 26.09.2016, beginnt das Training einmalig
erst um 16:00 h, statt um 15:30 h. Trainingsende ist dann 17:30 h.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Skigymnastik für ungeübte und geübte SkifahrerInnen

Wo: Turnhalle IGS, Klosterstraße
Wann: mittwochs, 18.00 h – 19.00 h und 19.00 h– 20.00 h

Start:  28. September 2016  (10 Abende)

Trainingsinhalte: Konditions- und Koordinationstraining,
Kräftigungsübungen für die skirelevanten Muskelgruppen
Übungsleiterin: Frau Andrea Schädel (Krankengymnastin)
Kursbeitrag: für Nichtmitglieder 50 €, für aktive  Vereinsmitglieder 15 €!

Anmeldung vor Ort bei Frau Schädel

Bitte Gymnastikmatte mitbringen!

Veröffentlicht unter Kurs | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Das Sport- und Gesundheitszentrum feiert Richtfest

Richtfest05Am 2. September konnten wir das Richtfest des Sport- und Gesundheitszentrums Weser-Fit feiern. Nach 3 1/2 Monaten steht der Rohbau. Jetzt geht es auf zum Endspurt. Nachdem der Anbau – voraussichtlich in diesem Jahr – fertiggestellt ist, wird das Vereinsheim umgebaut.

Link zu Weser-Fit-Rinteln

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Persönliche Bestleistungen und viele Podestplätze beim Sportfest der LG Lippe Süd

lippesued02Beim Sportfest der LG Lippe Süd in Blomberg gingen sieben Leichtathleten der VT Rinteln an den Start. Sie erzielten reihenweise Podestplätze mit diversen persönlichen Bestleistungen.

Als einer der jüngsten TeLippe Südilnehmer ging Cedric Bohle (M07) an den Start. Er errang sowohl im 50 Meter-Sprint in 9,76 Sekunden als auch im Schlagballwurf mit guten 22 Metern jeweils den ersten Platz. Zwei weitere erste Plätze gingen an Gerrit Kneidl in der Altersklasse M10. Er erlief diese im 50 Meter-Sprint in 8,53 Sekunden und in seinem ersten 800 Meter-Lauf in 3:14,31 Minuten. Tim-Niclas Schikore (M11) errang zwei persönliche Bestleistungen im 50 Meter-Sprint in 8,30 Sekunden und im Weitsprung mit 3,71 Metern. Mit beiden Leistungen belegte er jeweils den 2. Platz in der Altersklasse M11.

In der Altersklasse W09 dominierten gleich drei Mädchen der VT Rinteln den Wettkampf: Jana und Marie Blotenberg sowie Lilli Marie Schaper standen sowohl im 50-Meter-Sprint als auch im 800 Meter-Lauf jeweils zu dritt auf dem Siegerpodest. Lilli Marie gewann neben Sprint und 800 Meter- Lauf auch die Disziplinen Weitsprung und im Ballwurf.

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert

Reinigungskraft für VTR-Heim gesucht!

Wir suchen für die Reinigung unseres VTR-Vereinsheimes, Burgfeldsweide 2,

kurzfristig eine Reinigungskraft.

Einsatz: sofort, 1mal wöchentlich, bisheriger Std.Aufwand ca. 1,5 Std.

VTR-Geschäftsstelle

05751-42800

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Silber für Karlotta und Bronze für Henrieke

IMG-20160821-WA0007Am 21. August fanden in Hameln die Bezirkssynchronmeisterschaften im Trampolinturnen statt. In diesem Jahr war auch die VT Rinteln mit zwei Turnerinnen vertreten. Während des Sommerferien-Trainigslagers in Wunstorf, entschieden sich die beiden Mädchen jeweils mit Partnerinnen aus anderen Vereinen zu starten. Nach nur einem gemeinsamen Training stellten sie sich der Herausforderung des Synchronturnens.
Karlotta Requardt startete mit ihrer Partnerin Diana Gust vom VfL Grasdorf in der Altersklasse 2007 und jünger. Beim Einturnen wollten die Übungen noch nicht recht klappen, aber im Wettkampf zeigten sie was in Ihnen steckt: Nach einer guten Pflichtübung starteten sie motiviert in den Kürdurchgang und konnten sogar eine Übung mit Salto turnen. Auch im Finale konnten sie ihre Übung nahezu fehlerfrei wiederholen.  Ihre tolle Leistung wurde schlussendlich mit dem Vize-Bezirksmeister-Titel und der Silbermdaille belohnt. IMG-20160821-WA0001
Bei den Jugendlichen (Jahrgang 2001/2002) ging Henrieke Rathkolb mit Pia Stehr vom TuS Wunstorf an den Start. Mit einer schwierigen P8 als Pflicht und einer ersten guten Kür legten sie einen  Grundstein für einen Treppchenplatz. Im Finale turnte Pia leider zwei falsche Sprünge, so dass die Mädchen um ihre gute Platzierung bangen mussten. Durch sauberes Turnen sicherten sie sich jedoch viele Punkte und durften am Ende die Bronzemedaille in Empfang nehmen.

Eine Woche später starteten Henrieke und Pia sogar bei den Landessynchronmeisterschaften in Reislingen (Wolfsburg). Hier mussten sie sich einer sehr starken Konkurrenz stellen. Die Pflichtübung gelang den Turnerinnen sehr zufriedenstellend, in der Kür turnten sie jedoch nicht gewohnt synchron.  Trotzdem erreichten sie am Ende einen guten 5. Platz. Im nächsten Jahr wollen die Mädchen mit IMG-20160821-WA0008mehr Training erneuert in den Synchronwettbewerben starten.

Veröffentlicht unter Trampolin | Kommentare deaktiviert

Justus Philipp Schaper bei den Bezirksmeisterschaften im Vierkampf auf dem Bronzerang

stuhrBei den Bezirksmeisterschaften im Mehrkampf der Jugend U14-U18 in Stuhr startete Justus Philipp Schaper Vierkampf der Altersklasse U14.

Leider konnte Justus an diesem Tag nicht sein aktuelles Leistungspotential abrufen. Schon in der Auftaktdisziplin dem 75-Meter- Sprint blieb er mit 10,94 Sekunden eine Zehntelsekunde über seiner Bestzeit. Im nachfolgenden Weitsprung machte der Anlauf Probleme. Der erste Sprung war übergetreten und somit ungültig. Daher musste Justus den zweiten Sprung auf Sicherheit springen. Nur den letzten Sprung konnte Justus mit höherem Risiko anlaufen und dabei eine Weite von 4,22 Metern erzielen. In den beiden weniger geliebten Disziplinen Hochsprung und Ballwurf gelang es dann nicht, die verlorenen Punkte aufzuholen. So hatte Justus am Ende 1.388 Punkte in der Gesamtwertung, was immerhin noch für den dritten Platz reichte.

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Donnerstags ist die Geschäftsstelle ab sofort von 14.00 – 17.00 h geöffnet.

Die Öffnungszeit donnerstags 8.00 – 12.00 h entfällt!

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert