Wanderplan 2017

Wanderplan 2017Der Wanderplan für das Jahr 2017 ist fertig gestellt. Wanderplan 2017

Veröffentlicht unter Wandern | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert

Bericht der Schaumburger Zeitung über die Turnschau

turnschau2016sz0turnschau2016sz1

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Bilder von der Turnschau 2016

Auf der Tribüne war kein Platz mehr frei. Die Abteilungen zeigten ein tolles Programm. Eine gelungene Turnschau in 2016 ist vorbei. Vielen Dank an die Organisatoren und allen Beteiligten. Es hat Spaß gemacht zuzusehen.

_STG8014

Stephan Goergens war dabei und hat einige Fotos geschossen. Die Fotos findet ihr hier.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Bau am Gesundheitszentrum schreitet voran

Das Dach ist gedeckt, die Fenster eingebaut. Von Außen ist nicht mehr viel zu sehen, aber Innen wird kräftig gearbeitet. Weser-Fit

Das SGZ im Dezember

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Freundschaftsturnier gegen den SC Soest

SCSoestAm Samstag ist die Herrenmannschaft Futsal mit zwei Mannschaften nach Soest gefahren, um dort an einem Turnier teilzunehmen. Leider wurde aus dem Turnier “nur” ein Freundschaftsspiel gegen den SC Soest. Die Gelegenheit wurde genutzt um auch neue Spieler in die Mannschaften zu integrieren. Beide Mannschaften zeigten eine gute Leistung.

Veröffentlicht unter Futsal | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert

Turnschau 2016

Am 4. Dezember in der Kreissporthalle. Einlass ist ab 15:00 Uhr.
Turnschau2016a Turnschau2016b

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Erfolgreiche Einsteiger beim Rope Skipping

RopeSkippingEinsteiger

vlnr: Evelyn Lejczyk, Carolin Busse, Carlotta Zehrer, Antonia Frick, Benita Steinbeck, Isabel Baumann, Thies de Koekkoek, Josefine Tomaszewski, es fehlt Marthe Büssing

Die TSG 07 Burg Gretesch (Osnabrück) war am vergangenen Samstag für einem Einsteigerwettkampf zu Gast bei den Rope Skippern der VTR.

Den Anfang machten die Speed-Disziplinen mit 30 Sek., 60 Sek. und 120 Sek. Hier ist Technik, Ausdauer und Konzentration gefragt. Die Kraft muss gut eingeteilt werden um möglichst fehlerfrei und schnell, z.B. mit Doppeldurchschlägen, über das Seil zu kommen. Bei der ein oder anderen war die Nervosität so groß, dass die Trainingsleistungen leider nicht im Wettkampf umgesetzt werden konnten.

Anschließend stand für die Anfänger eine Pflicht auf dem Programm. Dabei müssen in schneller Abfolge 6 verschiedene Sprungtechniken gezeigt werden. Die Kampfrichter bewerten Seiltechnik, Ausführung und Vollständigkeit der Sprünge.

Die Fortgeschrittenen sprangen eine Kür nach Musik. Der Schwierigkeitsgrad der Sprünge und Kombinationen erfordert eine sehr gute Koordination und auch turnerische Elemente können eingebaut werden.

Die Rope Skipper der VTR konnten insgesamt 7 der 13 Podestplätze belegen. Der viele Trainingsschweiß hat sich also gelohnt. Motiviert wird nun an neuen Seiltricks für den nächsten Wettkampf bzw. die VTR Turnschau geübt.

Veröffentlicht unter Rope Skipping | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert

Justus Philipp Schaper Crosslauf- Kreismeister

Hameln Cross

Justus Philipp Schaper (2. v.r.) gewinnt den Kreismeistertitel im Crosslauf mit zwei Minuten Vorsprung

Bei kühlen Temperaturen sind einige Schaumburger Athleten bei den Crosslauf-Kreismeisterschaften des Kreises Hameln Pyrmont an den Start gegangen. Auf dem Klütberg oberhalb von Hameln mussten von den Teilnehmern anspruchsvolle Waldstrecken mit kräftigen Steigungen bewältigt werden.

In den Schülerläufen bis 11 Jahre über die Distanz von 1.300 Meter waren Lilli Marie Schaper und Tim- Niclas Schikore von der VT Rinteln erfolgreich unterwegs. Schikore benötigte für die Strecke eine Zeit von 5:52 Minuten und belegte damit in seinem Jahrgang M11 den zweiten Platz. Lilli Marie Schaper war über die gleiche Distanz nach 5:46 Minuten im Ziel und kam mit dieser Zeit ebenfalls auf den Silberrang in ihrer Altersklasse W09.

Justus Philipp Schaper (M12, ebenfalls VT Rinteln) startete erstmalig auf der 2.800 Meter- Strecke. Er lief nach dem Startschuss mit hoher Geschwindigkeit an und konnte sich von der gleichaltrigen Konkurrenz absetzen. Auch eine Gruppe Wildschweine, die unterwegs die Laufstrecke überquerte und ihn für einige Sekunden zum Anhalten zwang, konnte den schnell rausgelaufenen Vorsprung nur leicht verkürzen. Im Ziel blieb die Uhr für den Rintelner nach 12:49 Minuten stehen, was einen Vorsprung von knapp zwei Minuten auf seinen ersten Verfolger bedeutete. Damit holte er sich souverän den Kreismeistertitel in der Altersklasse M12.

Zwei weitere Schaumburger Läufer vom VfL Bückeburg starteten auf der Langstrecke über 5.600 Meter. Dirk Gaarmann belegte in der Altersklasse M45 mit einer Zeit von 25:11 Minuten den dritten Platz, während Jens Schaper mit einer Zeit von 24:40 Minuten in der gleichen Altersklasse auf Platz 2 lief.

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert

Lilli Marie Schaper siegt beim Robert-Hannemann-Gedächtnislauf in Minden

Bei gutem Laufwetter zeigten drei Nachwuchs-Leichtathleten der VT Rinteln beim Robert-Hannemann-Gedächtnislauf in Minden gute Leistungen.

Die Strecken des erneut hervorragend organisierten Laufes durch die Weserglacis hatten durch diverse kleinere Anstiege Cross-Lauf Charakter.

In dem Wettkampf der 10-16-jährigen Schüler über 2.000 Meter ging Tim-Niclas Schikore an den Start. Er kam nach einem schnellen Lauf mit einer Zeit von 9:42 Minuten ins Ziel und belegte damit in der Altersklasse M11 den zweiten Platz.

In dem Schülerlauf der 4 – 9 Jährigen über 1.000m starteten zwei VTR Athleten.

Max Julian Schikore erlief sich in der Altersklasse M07 mit einer Zeit von 5:33 Minuten den vierten Platz. Das beste Ergebnis des Tages errang Lilli Marie Schaper. Sie holte mit einem Vorsprung von 23 Sekunden auf die nächste Verfolgerin souverän den Gesamtsieg der Mädchen auf dieser Strecke. Damit siegte Lilli Marie Schaper bereits im dritten Jahr in Folge bei dieser Veranstaltung.

Max_Lilli_TimFoto: Max Julian Schikore, Lilli Marie Schaper, Tim-Niclas Schikore

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert

ÜL C Aus- und Fortbildungstermine 2017 im KSB Schaumburg e.V.

Ausbildungs- und Fortbildungstermine des KSB für 2017 findet ihr unter Service -> Aus- und Fortbildung.

Die Ausbildung beginnt Ende Februar 2017. Ein späterer Einstieg in die Ausbildung ist nicht möglich.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt. Anmeldungen sind bereits möglich.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert