Zwei Silbermedaillen für Horst Schäfer bei DM

Bei den Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften mit Winterwurf in der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt startete Horst Schäfer von der VT Rinteln in den Disziplinen Speer und 60-Meter-Hürden-Sprint. Für Schäfer war es nach einer kurzen Winterpause der Einstieg in die Wettkampfsaison 2016.

DMHalleErfurt16Speer

Im letzten seiner sechs Versuche schleuderte Horst Schäfer den Speer 32,02 Meter weit, was ihm Rang 2 bei den Meisterschaften einbrachte

Das Speerwerfen wurde bei typisch winterlichen Temperaturen im Steigerwaldstadion ausgetragen. Starker Seitenwind „verblies“ noch Schäfers erste Versuche und er blieb hinter seinen Erwartungen zurück. Im Laufe des Wettkampfes konnte er sich jedoch kontinuierlich anpassen und die Wurfweiten bis auf 30,68 Meter steigern. Vor dem sechsten und somit letzten Versuch führte Rainer Görtz vom ASV Süchteln mit einer Weite von 32,15 Metern vor Hugo Augel vom LATus Mayen mit 31,34 Metern. Diese Rangfolge konnte Schäfer mit seinem letzten Wurf auf 32,02 Meter noch einmal ändern und sich damit den 2. Platz erkämpfen. Groß war die Freude, bis auf 13 Zentimeter an den Erstplatzierten und neuen Deutschen Meister Görtz herangekommen zu sein.

Zwei Stunden nach dem Speerwerfen fand dann in der Leichtathletikhalle der 60-Meter-Hürdenlauf statt, der ohne Vorläufe als Zeitendlauf ausgetragen wurde. Den besten Start hatte der amtierende Deutsche Meister und Favorit Guido Müller vom TSV Vaterstetten, der nach der ersten Hürde bereits in Führung ging. Schäfer, der einen Sicherheitsstart bevorzugte, konzentrierte sich auf seinen 3-er Rhythmus und die Absicherung des zweiten Platzes gegenüber Walter Müller vom TSV Urach. Neuer Deutscher Seniorenmeister wurde wie im Vorjahr Guido Müller in 11,12 Sekunden vor Horst Schäfer in 12,27 Sekunden und Walter Müller in 14,14 Sekunden.

Mit zwei Silbermedaillen zum Saisoneinstand fuhr Schäfer rundum zufrieden nach Hause und beginnt nun bereits mit der Vorbereitung auf die Freiluftsaison.

DMHalleErfurt2016

Horst Schäfer von der VT Rinteln gewann bei den Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften zwei Silbermedaillen

Sponsoren:
Volksbank Rinteln
Dieser Beitrag wurde unter Leichtathletik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.