Kreismeistertitel für Lilli Marie und Justus Philipp Schaper

VTR-Athleten_HamelnBei den offenen Kreismeisterschaften im Drei- und Vier-Kampf und in den Blockwettkämpfen des Kreises Hameln-Pyrmont erkämpften sich die VTR-Leichtathleten zwei Kreismeistertitel und diverse persönliche Bestleistungen.

Gerrit Kneidl belegte im Drei-Kampf der Altersklasse M10 mit 827 Punkten den dritten Platz. Dabei stellte er persönliche Bestleistungen im 50m Sprint mit 8,35 Sekunden und im Schlagballwurf mit 26,0 Metern auf.

Paul Julius Schaper (M7) wurde im jüngsten Jahrgang M8 gewertet. Hier belegte er den vierten Platz mit 375 Punkten und einer persönlichen Bestleistung im Weitsprung von 2,44 Metern.

Lilli Marie Schaper erkämpfte sich in der Altersklasse W09 überlegen den Kreismeistertitel im 3-Kampf mit den besten Leistungen des Tages im Sprint (9,07 Sekunden), im Weitsprung (3,17 Meter) und auch im Ballwurf (22,00 Meter). Sie errang dabei eine neue persönliche Bestpunktzahl von 917 Punkten.

Justus Philipp Schaper (M12) startete in Hameln in seinen ersten Blockwettkampf Lauf. Hierunter versteht man einen Fünf-Kampf, in dem nacheinander die Disziplinen 75m Sprint, 60m Hürdensprint, Weitsprung, Ballwurf und zum Abschluss ein 800m Lauf absolviert werden. Justus errang hier den Kreismeistertitel mit 1507 Punkten.

Volksbank Rinteln