Sportabzeichen bei der VT Rinteln

Andreas Köhler nun auch Prüfer für Menschen mit Behinderung

Andreas Köhler
Foto: Andreas Köhler startet hoch motiviert in die neue Sportabzeichen-Saison

Ab sofort ist es bei der Vereinigten Turnerschaft Rinteln möglich, die Prüfungen für das Deutsche Sportabzeichen 2015 abzulegen. Immer montags und donnerstags in der Zeit von 18.00 -20.00 Uhr stehen Andreas Köhler und seine Prüferkollegen bereit, um hilfreiche Tipps und die entscheidende Motivation zur Erfüllung der Bedingungen zu geben. „Die ersten waren bereits da“, freut sich Andreas Köhler, dessen erklärtes Ziel es ist, auch in diesem Jahr die Anzahl der bei der VT Rinteln abgelegten Sportabzeichen zu steigern. „Wem es jetzt noch zu kühl ist, der kann auch mit „Hallendisziplinen“ wie Seilspringen, Turnen oder Hochsprung beginnen. Wir haben während der Trainingszeiten die Möglichkeit, die Halle zu nutzen“, wirbt er für den zeitigen Beginn. Die Winterpause nutzte Köhler selbst zur persönlichen Fortbildung. Nach erfolgreicher Teilnahme an dem entsprechenden Lehrgang ist er seit diesem Jahr berechtigt, auch die Prüfungen für Menschen mit Behinderung abzunehmen.

Sparkasse Schaumburg