Bittere Niederlage im Finale der Niedersachsenmeisterschaft Futsal

Gegen den Buchholzer FC bissen sich unsere Spieler der Futsalmannschaft die Zähne aus. Die Gäste waren schneller und konnten von uns nicht unter Kontrolle gebracht werden. Mit einem deutlichen Abstand von 4:17 Toren unterlagen wir in der Kreissporthalle in Rinteln. In der nächsten Saison müssn wir wieder in der Niedersachsenliga spielen und einen neuen Anlauf nehmen.

Die Gäste aus Harburg brachten 50 Anhänger mit. Mit den 50 Fans von der VTR war eine gute Stimmung in der Halle. Vielen Dank an alle, die uns bei dieser schwierigen Aufgabe unterstützt haben.