Saison-Finale Badminton – Zweite Mannschaft der VT Rinteln steigt in die Bezirksklasse auf

Am vergangenen Wochenende stieg das Saison-Finale der beiden Rintelner Mannschaften mit Heimspielen in der Kreissporthalle. Die zweite Mannschaft zeigte eine souveräne Leistung und steigt nach zwei weiteren Siegen in die Bezirksklasse auf. In der ersten Begegnung traten die Rintelner gegen des TSV Hagenburg an und gewannen 8:0.

In der letzten Begegnung der Saison 2019/ 2020 hieß der Gegner SG Eilsen/ Bückeburg/ Bad Pyrmont4 – der direkte Verfolger in der Tabelle. Die Herrendoppel Marcel Goetsch/ Dominic Kristen und Andreas Winter/ Volker Furchbrich gewannen ebenso wie das Damendoppel Franziska Guse/ Nadine Hübert. Dominic Kirstein gewann anschließend auch sein Einzel gegen Reinhard Timm 21:10/18, Walter Westermann gewann gegen Stefan Steinberg 21:19/18 und Andreas Winter setze sich 21:10/18 gegen Detlef Rieger durch. Nadine Hübert musst das Dameneinzel verletzungsbedingt aufgeben. Das abschließende Mixed gewannen Volker Furchbrich und Franziska Guse gegen Peter und Tanja Gaßmann 21:19, 22:20. Die VT Rinteln sicherte sich mit diesem Sieg den Aufstieg – Herzlichen Glückwunsch !!

Für die erste Mannschaft der VT Rinteln ging es am Wochenende zuhause zunächst gegen den TV Bruchhausen-Vilsen. Mit einem 6:2-Sieg konnte die Mannschaft sehr zufrieden sein. In der anschließenden Begegnung gegen die bereits als Aufsteiger feststehende SG Pennigsehl/ Liebenau gingen die Rintelner mit Siegen im Herrendoppel Sven Aits/ Christian Schücke und im Damendoppel Stefanie Schrader/ Olga Koczewski in Führung. Das Herrendoppel Björn Eilert/ Dominic Kirstein verlorim Anschluss. Olga Koczweski verlor das Einzel knapp in drei Sätzen. Björn Eilert konnte sein Einzel fürsich entscheiden, die Einzel von Christian Schücke und Dominic Kirstein gingen an die Gäste aus Pennigsehl. Mit einem Sieg im abschließenden Mixed korrigierten Fabian Korte und Stefanie Schraderdas Ergebnis auch 3:5. Mit Tabellenplatz vier können die Rintelner am Ende der Saison zufrieden sein.

Neue Kursangebote im Weser-Fit

DAYO – DANCE YOGA

Beim Dance-Yoga verschmelzen klassische Yogaelemente mit tänzerischen Schrittfolgen. Fließende Bewegungsabläufe,

basierend auf Ganzkörperübungen, die gleichermaßen Kraft, Körperhaltung, Beweglichkeit, Balance und Koordination verbessern,

stehen hier im Fokus. DAYO bietet Freiraum für eigene Bewegungsinterpretationen, ganz ohne Leistungsdruck.
Daraus ergibt sich eine innere Stärke und Gelassenheit im Alltag sowie mehr Beweglichkeit und ein ruhigerer Geist.

Kursleitung: Ricarda

Ab Donnerstag, dem 27.02.2020, jeweils von 18.00 bis 19.00Uhr im Weser-Fit, Burgfeldsweide 2.

Tai Ji Chuan

Ab Montag, den 2. März 2020, bietet Birgit Schiller Tai Ji Chuan an.

Immer montags von 17.00 – 18.00 h möchte Frau Schiller die uralten chinesischen Bewegungsformen mit ihren Teilnehmern im Weser-Fit, Burgfeldsweide 2, erarbeiten.

Tai Ji Chuan gehört zur sogenannten inneren Kampfkunst und wird auch „Schattenboxen“ genannt.

„Es kräftig den Körper und den Geist, verleiht äußere und innere Schönheit, hilft Krankheiten zu lindern, zu heilen oder zu vermeiden und verlängert dein Leben.“

Diese Worte sind vom chinesischen Meister Zhang Xiao Ping, bei dem Frau Schiller lernt.

 

Da es sich um neue Sportangebote handelt, bitten wir um vorherige Anmeldung. Das Angebot findet nur bei ausreichender Teilnehmerzahl statt.

Weitere Infos und Anmeldung unter 05751-42800 oder office@vt-rinteln.de.

 

Einladung zur monatlichen Wanderung

Am 1. März 2020  lädt die Wanderabteilung zu ihrer monatlichen Wanderung ein.

Treffpunkt: 10.00 Uhr Parkplatz Große Tonkuhle

Gewandert wird die „Stemmer Runde“.

Wir starten in Varenholz, um die Kummerkuhle und zurück.

Streckenlänge: ca. 13 km

Wanderführer: Claudia Koch

Einkehr ist geplant.

Weitere Infos/Termine über 0151-645 265 91