Badisches Landesturnfest in Weinheim 2018

Über 12.000 Turner und Sportler sowie viele Besucher nahmen am diesjährigen badischen Turnfest teil, darunter auch zwei Aktive der VT Rinteln. Weinheim, eine Hauptstadt des Sports, in Baden Württemberg mit 45.000 Einwohner beeindruckte nicht nur mit vielen gutorganisierten Wettkämpfen und exzellenten gut erreichbaren Sportanlagen, sondern auch durch ihre sportbegeisterten Bürger. Mehr als jeder zweite Einwohner ist Mitglied in einem der der rund 50 Sportvereine. Zwei Großvereine, der Athletik Club 1892 Weinheim e.V. mit mehr als 8.000 und die TSG 1862 Weinheim e.V. mit mehr als 7.000 Mitgliedern haben sich längst zu modernen Dienstleistern in der Freizeit- und Gesundheitsbranche etabliert. Ein Weg auf dem sich auch die VTR begeben hat.

Die Zweiburgenstadt war auch ein hervorragender Veranstaltungsort für vielfältige Mitmachangebote, wie Fit im Park, Stadtrallye, Radsternfahrt, Trimm-Orientierungslauf, Wanderangebote ins Umland, Trimmspiel-Parcour, Gymnastikabzeichen und mehrere Fitnesstests. Ein weiteres Highlight war das bunte kulturelle Programm, welches die gesamte fünftägige Turnfestzeit präsent war, herausragend die Eröffnungsveranstaltung im Turnfestzentrum im Sepp-Herberger-Stadion, an der auch Bülent Ceylan als Überraschungsgast mit dem einen und anderen derben Witz für Stimmung sorgte sowie die Abschlussfeier mit Festzug in der Innenstadt. In der schönen Altstadt wurden auf zwei Bühnen neben Musik und Unterhaltung auch vielfältige sportliche spektakuläre Übungen von meist ansässigen Sport- und Showgruppen vorgeführt. Auf dem Turnfestmarkt im Sepp-Herberger-Stadion drehte sich alles um Turnen, Fitness und Gesundheit. Turnfestpartner und Aussteller präsentierten sich mit ihren Dienstleistungen, neuen Trends, Gesundheitschecks, Sportgeräten und attraktiver Sportbekleidung.

Die Brüder Andreas und Olaf Köhler nahmen am DTB-Wahlwettkampf in den Disziplinen Leichtathletik, Schwimmen und Ropeskipping teil und konnten ihre Bestleistungen nahezu erreichen. Sie waren sich einig, auch am regionalen Jahn-Bergturnfest am 24.-26. August in Kathrinhagen möchten sie nicht nur als Organisatoren sondern auch als Teilnehmer aktiv werden.

Helferin gesucht!

Für den Bereich Turnen Mädchen suchen wir eine Helferin

(mindestens 16 Jahre alt)

 Trainingszeiten:      dienstags 16.00 -19.00 h

                        freitags 15.00-17.30 h

                        Alter 10 – 16 Jahre

                        nach den Sommerferien, ab 04.08.2018

 

Bei Interesse bitte in der VTR-Geschäftsstelle melden unter 05751-42800 oder office@vt-rinteln.de

Qi Gong Training

Ab Mittwoch, den 27.06.2018, findet das Qi Gong Training unter der Leitung

von Birgit Schiller statt. Die Gruppe trifft sich auch in den Sommerferien durchgehend

im Aufenthaltsraum der ref. Kirche, Klosterstr. 17.  Das Training der  Freitagsgruppen findet ab dem

29.06.18 – 03.08.18 von 9.00 – 10.00 h auf dem Generationenplatz/Kapellenwall statt.

Erfolgreiches FSJ-Projekt verbindet die Badmintonjugend der Region

Durch das Engagement des FSJlers der VT Rinteln Dominic Kirstein entstand am 02. Juni ein Schüler-/Jugendturnier im Bereich Badminton. Die teilnehmenden Vereine, der VfL Hameln, der SG Eilsen/Bückeburg und der VT Rinteln, stellten insgesamt 22 Schüler bzw. Jugendliche im Alter von 8-17 Jahren.

Im Doppelspielmodus des Turniers wurden sechs Runden mit wechselnden Paarungen und wechselnden Gegnerpaarungen gespielt. So gelang es die Jugendlichen der drei Vereine mit- aber auch gegeneinander spielen zu lassen, wodurch sie sich auch untereinander kennenlernen konnten. Pro Runde wurde jeweils nach Zeit gegeneinander angetreten. Die Spieler hatten 12 Minuten Zeit, um ein möglichst gutes Ergebnis zu erzielen, denn schließlich wurden die Differenzen des Spielstandes gewertet, um am Ende einen Sieger zu ermitteln. Dadurch kamen auch Spielstände zustande, die es sonst im Badminton nicht geben würde, wie beispielsweise 36:26.

Im Rahmen des Turniers stand den Teilnehmern und interessierten Zuschauern auch eine kleine Cafeteria zur Verfügung. Außerdem konnten sich alle Teilnehmer am Ende über kleine Sachpreise freuen und die ersten drei Plätze sogar über Pokale.

Am Ende verbuchte man ein gelungenes Turnier viel Spaß am Spiel und am Sport. Auch das Resümee des Organisationsteam rund um Dominic Kirstein fiel positiv aus, und zusammen mit Hameln und Bückeburg soll der Austausch über die Jugendarbeit der Vereine intensiviert werden.

Trainingsausfall Jumping Fitness

Die Jumping Fitness Gruppen unter der Leitung von Anna Dehne müssen leider für ca. 8 Wochen ausfallen.

donnerstags 18-19 h

freitags 10-11 h

samstags Jumping Fitness Kids 10-11 h

Ersatzangebot für Duft Qi Gong

Das Duft Qi Gong Training unter der Leitung von Birgit Schiller muss weiterhin  für alle Gruppen ausfallen. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, u. a. freitags von 9.30 h – 10.30 h im Weser-Fit an einem Ausweichtraining teilzunehmen.

Weitere Infos über die Geschäftsstelle unter 05751-42800.

Turnen für Spätzünder

„Ich bin kein Kind mehr, Turnen ist nichts für mich.“

Wir beweisen euch das Gegenteil! Ab Dienstag, dem 12.06.2018,  startet die neue Gruppe „Turnen für Spätzünder“. Diese Gruppe ist für alle über 18 Jahren, die gerne mit dem Turnen anfangen oder es einfach ausprobieren möchten. Neben dem klassischen Geräteturnen stehen auch Inhalte, wie Akrobatik und Kraft und Beweglichkeit zur Auswahl. Die Schwerpunktwahl ist dabei jedem selbst überlassen. Ziel der Gruppe ist, nach anfänglicher Anleitung, das eigene Training selbst zu gestalten und gemeinsam mit den anderen Teilnehmern zu trainieren. Während des gesamten Trainings steht euch Marc Becker als Gruppenleitung mit Rat und Tat zur Seite. Eine gewisse Grundsportlichkeit wird vorausgesetzt!

 

Wann: dienstags von 19:00-21:30 Uhr

Wo: Turnschlauch in Halle 2 der Kreissporthalle Rinteln

Die Teilnehmerzahl ist aus Platzgründen auf 12 Personen begrenzt!

Bei Fragen könnt ihr Marc über die Geschäftsstelle der VTR erreichen.

Trainingsausfall Rope Skipping

Die Turnhalle GS Nord ist am Freitag, 1. Juni 2018, für eine Schulveranstaltung reserviert.

Das Rope Skipping Training muss deswegen leider ausfallen.

Verabschiedung aus der Geschäftsstelle

Seit Juli 2016 kümmerte sich Hannelore Jäger um die Mitgliederverwaltung und die Finanzbuchhaltung in der Geschäftsstelle der VTR. Sie war immer zur Stelle, wenn man Hilfe brauchte. Am 30.04. hieß es aber Abschied nehmen. An ihrem letzten Arbeitstag überreichte ihr unser Vorsitzender, Karl-Heinz Frühmark, zum Dank einen Blumenstrauß im Namen des gesamten Teams und wünschte Hannelore alles Gute in ihrem neuen Lebensabschnitt.

Neue Rehasport- und Funktionstrainingsgruppen

Die VTR bietet weitere Gruppen an:

Montags 08.30 bis 09.00, Funktionstraining Wirbelsäule

Dienstags 08.30 bis 09.15 Rehasport Orthopädie

Mittwochs  11.15 bis 12.00 Funktionstraining Wasser;

16.30 bis 17.00 Uhr Funktionstraining Wirbelsäule

Freitags  08.30 bis 09.00 Funktionstraining Knie-Hüfte

11.00 bis 11.45 Rehasport Neurologie

Anmeldungen bitte unter der Telefonnummer: 05751-42800

Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht notwendig.