Neuanfänger im Judo

Neuanfänger im Judo in der VT Rinteln willkommen!

Trainingsort ist die Turnhalle der Oberschule

in der Klosterstr. 18 in Rinteln.

Kleidung: einfache sportliche Kleidung und Latschen

Die Kinder können ab 6 Jahre immer donnerstags

in der Zeit von 18:00 bis 19:30 Uhr trainieren.

Der nächste Starttermin ist:

16.01.20, 23.01.20 und 30.01.2020

Training für Erwachsene ist immer montags in der Zeit von 20:00 bis 21:45 Uhr – ein Einstieg ist jederzeit möglich und willkommen!

Die ersten Wochen zählen als Schnupperkurs!

 

Skigymnastik startet

Am Mittwoch, den 08.01.2020, startet unsere Skigymnastik.

Der Kurs findet jeweils mittwochs in der Zeit von 18:00-19:00 Uhr bzw. 19:00-20:00 Uhr in zwei Gruppen in der Sporthalle der IGS, Klosterstraße, statt. Übungsleiterin ist Frau Andrea Schädel, Physiotherapeutin und selbst Skifahrerin. Sie vermittelt Konditions- und Koordinationstraining und Kräftigungsübungen für die skirelevanten Muskelgruppen. Der Kurs richtet sich an geübte wie ungeübte SkifahrerInnen. 

Für aktive Vereinsmitglieder  (mit  Zusatzbeitrag Gesundheit):

ohne zusätzliche Kursgebühr

Für aktive Vereinsmitglieder (ohne Zusatzbeitrag Gesundheit):

20 €/10 Termine

Kursgebühr für Nichtmitglieder und passive Vereinsmitglieder:

60 €/10 Termine

Das Mitbringen einer Gymnastikmatte wäre von Vorteil.

Die Anmeldung kann vor Ort bei Andrea Schädel erfolgen.

Informationen über die VTR-Geschäftsstelle, Telefon: 05751/42800.

Einladung zur monatlichen Wanderung

Am 5. Januar 2020  lädt die Wanderabteilung zu ihrer monatlichen Wanderung ein.

Treffpunkt: 10.00 Uhr Parkplatz Große Tonkuhle

Gewandert wird ab Bad Eilsen, über den Idaturm im Bückeberg

Streckenlänge: ca. 8 km

Wanderführer: Claudia Koch

Weitere Infos/Termine über 0151 – 645 265 91

Sieben auf eine Streich: Gürtelprüfungen vor Weihnachten 2019

Vor Weihnachten 2019 haben sich sieben Judoka ihren nächsten Gürtelprüfungen gestellt. Die Prüfung umfasst die Bereiche Fallschule, Wurf- und Bodentechniken sowie mehrere Randoris (freies Üben) und je nach Gürtelstufe Vorkenntnisse aus den vergangenen Prüfungsprogrammen. Die Prüflinge:

4. Kyu (orange-grün): Hannah Frevert und Arved Gührs

8. Kyu (weiß-gelb): Janosch Dierks , Mika Fischer, Artur Kanwischer, Jakob Haas und Linus Hagedorn

Allen Prüflingen an dieser Stelle herzlichen Glückwunsch.

Neun Judo Sport Abzeichen 2019

 

Auch im Jahr 2019 wurde das Judo-Sportabzeichen in der Judo Abteilung der VT-Rinteln absolviert. Das Judo Sportabzeichen des DJB ist dem Deutschen Sportabzeichen gleichgesetzt. Dies besteht aus vier Teilen: Kraft-Ausdauer, Judo-Fitness, Gewandtheit und dem Kreativ-Teil: Kata. Dieses Jahr erhielten Gold Heiko Döpke (12. Abnahme), Matthias Voges (11. Abnahme), Angela Voges (10. Abnahme) und Daniel Schaper (8. Abnahme). In Silber ging das Judo Sportabzeichen an Alex Schäfer (5. Abnahme) und Bronze erhielten für die 2. Abnahme Amanda Becker, Arved Gührs und Yassin Krabes sowie Marius Becker dies für die erste Abnahme.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr

Wieder ist ein Jahr vergangen. Die VereinigteTurnerschaft Rinteln wünscht allen Mitgliedern und Unterstützern des Vereins erholsame Feiertage. Genießen Sie die Zeit mit Ihrer Familie und kommen  Sie gesund in das Neue Jahr. Damit Sie auch weiterhin gesund bleiben, treiben Sie Sport – am besten in einem Verein mit netten Menschen. Zum  Beispiel in unserem Sport- und Gesundheitszentrum Weser-Fit oder suchen Sie sich eine passende Sportart aus unserem weit gefächertem Angebot aus.

weihnacht

 

Sehr erfolgreiche Judo Safari 2019

Insgesamt stellten sich wieder 15 junge Judoka bis zum Alter von maximal 14 Jahren der Judo Safari in der Abteilung Judo der VT-Rinteln. Bei der diesjährigen Judo Safari haben mit Daniel Kanwischer und Erik Lotharsson gleich zwei Judoka den schwarzen Panther erreicht. Ein brauner Bär wurde durch Carl Best belegt und den blauen Adler gab es für Robert Propp, Dominik Jesin, Linus Hagedorn, André Melcher und Jannis Becker. Bei den grünen Schlangen gab es Abzeichen und Urkunden für Mika Fischer, Sóley Lotharsdóttir, Sverre Kuhlmann und Lara Brinkmann zu vergeben. Auch wurden drei rote Füchse durch Paul Vogt, Artur Kanwischer und Ben Brinkmann bei deren erster Teilnahme erreicht. Alle diese Judoka maßen sich in den Disziplinen Budo (steht für Kämpfen), Kreativer Wettbewerb (hier musste gemalt und gebastelt werden), Laufen, Springen und Wurf.