Zweite Plätze für Rintelner Turner

Einsteiger- und Schülerliga – Finale in Rinteln

Am 15.03.15 fand in der Rintelner Kreissporthalle das Finale aller Staffeln der Einsteiger- und Schülerliga des Niedersächsischen Turnerbundes statt. In der Einsteigerliga siegten souverän die Turner des TK Hannover vor der Gastgebermannschaft aus Rinteln. In der inoffiziellen Einzelwertung konnten sich zwar Julius Syring und Lukas Kindervater über den ersten Platz freuen, aber für beide Mannschaften gab es jeweils den Ehrenplatz. Hervorzuheben ist aber, dass Julius Syring alle 4 Wettkämpfe gewonnen hat und damit seine herausragende Leistung erneut unterstrich. In der Schülerliga war es eine sehr knappe Entscheidung. Bis zum 5. Gerät lag das VTR-Team vorn, mussten sich aber am Ende den Turnern des Turnkreises Verden / Langwedel mit 0,85 Punkten knapp geschlagen geben.

Insgesamt war es ein sehr schöner Wettkampf, aber ohne die großartige Unterstützung der Turneltern wäre die Ausrichtung eines so großen Wettkampfes nicht möglich. Danke an alle Helfer.

Sponsoren:
Sparkasse Schaumburg

Turner erfolgreich in Einsteiger- und Schülerliga

Beide Mannschaften der VT Rinteln gewinnen den 2. Wettkampf der Südstaffel des NTB in der Einsteiger- und Schülerliga.
In der Einsteigerliga fiel der Sieg zwar etwas knapper aus  (0,70 Pkt.), war aber nie gefährdet. Julius Syring wurde seiner Favoritenrolle erneut gerecht und siegte souverän mit 4,6 Punkten Vorsprung. Auch Liam Lichte überzeugte wieder mit sehr gut geturnten Übungen. Er turnte sich wie Julius an allen Geräten in die Mannschaftswertung. Zwei gute Wertungen konnte diesmal Conner Godau besonders am Sprung beisteuern. Während Leander Wilharm trotz dreimaliger Wertung im Team nicht so überzeugte wie im 1. Wettkampf. Moritz Beissner konnte diesmal mit einer sehr guten Reckübung das Team unterstützen.

Team Einsteigerlige Einbeck

In der Schülerliga gewannen diesmal die Turner aus Rinteln. Das gelang hauptsächlich durch die Hereinnahme von Lukas Kindervater in die Mannschaft.

Lukas
Sein Einsatz erhöhte das Mannschaftsergebnis um 9,6 Punkte. Neben Lukas (6 x in der Mannschaftswertung) turnten auch Pierre Nentwig (5 x) und Lars Glöckner (4 x) einen guten Wettkampf, obwohl das Startgerät Pauschenpferd mit einigen Fehlern daneben ging. Eduard Pelepko konnte unsere Hoffnung an Sprung, Barren und Reck erfüllen.  Thies Jasper de Koekkoek komplettierte die Mannschaft.

Termine Kunstturnen

Terminverschiebung: Der 2. Wettkampf der Einsteiger- / Schülerliga wurde auf den 01.03.2015 verschoben.

Die aktuellen Termine zu Wettkämpfen und Ferienzeiten sind, soweit bis jetzt bekannt, auf der Terminseite der Kunstturner veröffentlicht. Die Termine werden ständig bei Bedarf aktualisiert.

Weihnachtsfeier Kunstturner

Am Donnerstag, 18.12.2014, findet das traditionelle Weihnachtsessen für die Kunstturner statt. Im Asiapalast sind die Tische bereits reserviert und Herr Jäger wird mit den Kindern um 17:30 Uhr von der Sporthalle zum Restaurant gehen. Wer allerdings vorher nicht turnen möchte, kann auch direkt auf 18 Uhr zum Essen kommen. Für die Kinder gibt es auch in diesem Jahr wieder Pommes und Eis 🙂

Wir wünschen den Kindern und ihren Familien, den Kampfrichtern, Übungsleitern und Helfern eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr. Wir hoffen euch nächstes Jahr alle gesund und munter wieder zu sehen.

Frohes Fest!!!

 

Landesmeister im Kunstturnen

Fünf unserer Kunstturner erfüllten sich einen Traum!!!
Bei den Landesmannschaftmeisterschaften des NTB in Oldenburg sicherten sie sich mit kämpferischer Einstellung den Sieg im Wettkampf Kür modifiziert (KM4). In diesem Wettkampf waren Turner des Jahrgangs 2000 und jünger zugelassen. Die Kunstturner Joris Strüber, Jan-Niklas Rolfes, Lukas Kindervater, Pierre Nentwig und Eduard Pelepko bildeten eine homogene Mannschaft, die immer drei gute Noten in die Wertung brachten.
Lukas und Jan-Niklas turnten an allen 6 Geräten. Lukas überzeugte besonders am Boden, Jan-Niklas gelang am Sprung seine beste Wertung. Joris konnte durch Knieprobleme nur an 4 Geräten turnen, aber an Ringen, Barren und Reck konnte er Höchstwertungen zum Mannschaftsresultat beitragen. Pierre und Eduard starteten erstmals im Kürwettbewerb und konnten die Mannschaft am Boden und am Sprung wesentlich unterstützen.
Herzlichen Glückwunsch zu diesem gemeinsamen Erfolg.

Trainingszeiten Kunstturnen in den Ferien

Während der Sommerferien vom 31.07.-10.09.2014 ist die Halle vom 01.08. – 24.08. geschlossen.

In der Woche vom 25.08. – 29.08. ist die Halle von 10:00 Uhr bis max. 13:00 Uhr geöffnet.

Ab dem 01.09.2014 findet das Training dann wieder zu den gewohnten Zeiten statt.

Turner erfolgreich beim Jahn-Bergturnfest

Jahn-Bergturnfest 2014

Am Wochenende vom 27. – 30.06.2014 fand das 79. Jahn-Bergturnfest in Krainhagen statt.

Nachdem kurz vor Beginn des sportlichen Programms ein Platzregen nieder ging, wurde der Geräteturn-Dreikampf der Kleinsten in die kleine Halle verlegt. Hier wurde es zwar ein wenig eng, aber gemütlich.

Der jüngste Teilnehmer vom VT Rinteln, Lukas Janzen, belegte den 1. Platz in seiner Altersgruppe, „Turner erfolgreich beim Jahn-Bergturnfest“ weiterlesen