Trainingsausfall

Das Kindertanzen im Weser-Fit fällt am Mittwoch, den 30.01.2019, aus.

Außerdem fällt Zumba Kids im Weser-Fit am Freitag, den 01.02.2019, aus.

Trainingsausfall Trampolin

Am Mittwoch, den 30.01.19, fällt das Trampolin-Training der Anfängergruppe aus.

Am Donnerstag, den 31.01.19, fällt das Training der Wettkampfgruppe aus.

Wir trauern um Hilmar Dressler

Wir trauern um unser

Ehrenmitglied

Hilmar Dressler

Mit Hilmar Dressler, der unserem Verein 50 Jahre angehörte, haben wir nicht nur ein treues Mitglied, sondern auch einen engagierten Sportler verloren. Selber ein begeisterter Tänzer, gründete er 1968 die Tanzabteilung II der Vereinigten Turnerschaft Rinteln. Als Pressewart von 1986 bis 1990 ehrenamtlich im Vorstand tätig, setzte er neue Maßstäbe in der Öffentlichkeitsarbeit der VTR.

Sein Sprach- und Organisationstalent brachte er auch ganz entscheidend in die Vorbereitung und Durchführung der Feiern zum 125-jährigen und 140-jährigen Vereinsjubiläum ein. Er war der maßgebliche Verfasser der Jubiläumsfestschriften 1988 und 1998 (150 Jahre VTR), die vom Niedersächsischen Institut für Sportgeschichte ausgezeichnet wurden. Für seine großen Verdienste wurde er zum Ehrenmitglied der VTR ernannt.

Wir haben Hilmar Dressler als treuen Freund und engagierten Förderer, aber auch als hilfsbereiten und fairen Turnbruder geschätzt. Wir werden sein Andenken stets in Ehren halten.

Vereinigte Turnerschaft Rinteln

1848 e.V.

Safari, Sportabzeichen, Prüfungen und Neuanfängerkurs in der Judo-Abteilung der VT Rinteln

Zum Ende des Jahres 2018 wurden in der Judo-Abteilung der VT Rinteln wieder Prüfungen zur nächsten Gürtelstufe erfolgreich abgelegt. Die Judoka Adam Wiercioch, Kjell Ole Remmers, Daniel Kanwischer, Jannis Becker und Sverre Kuhlmann erreichten durch ihre Leistungen im Bereich Fall-, Wurf- und Bodentechniken sowie den gezeigten Randoris die Gürtelstufe des 7. Kyu, dem gelben Gürtel. Bei den Erwachsenen konnte Andre Mansfield die Prüfung zum 8. Kyu, dem weiß-gelben Gürtel, bestehen.

Bei der Safari hatten wir zwei schwarze Panther an Marius Becker und Sverre Kuhlmann, vier grüne Schlangen für Amanda Becker, Daniel Kanwischer, Kjell Ole Remmers und Jannis Becker und fünf rote Füchse für Adam Wiercioch, Soley Lotharsdóttir, Paul Franz, Erik Lotharsson und Linus Hagedorn zu vergeben. Allediese Judoka maßen sich in den Disziplinen Budo (steht für Kämpfen), Kreativer Wettbewerb(hier musste gemalt und gebastelt werden), Laufen, Springen und Wurf.

Für die Erwachsenen stand die Abnahme des Judo-Sportabzeichen auf dem Programm, dieses absolvierten dann auch unsere Judoka vier mal Gold gabe es für Angela Voges, Heiko Döpke, Daniel Schaper und Matthias Voges. Zwei unserer Judoka legten das Judo-Sportabzeichen in silber ab, dies waren Alex Schäfer und Achim Schaper. Das Judo-Sportabzeichen ist dem Deutschen Sportabzeichen gleichgestellt, die Judok stellen hier ihre Leistungen in den Disziplinen Judo-Fitness, Kraftausdauer, Gewandheit und Judo-Kreativität unter Beweis.
Bei unserem Neuanfängerkurs gibt es jetzt noch einen weiteren möglichen Einstiegstermin den Donnerstag 07.02.2019. Auch an diesem Tag sind noch Kinder ab sechs Jahren gern willkommen um diese tolle Sportart kennen und erlernen zu können. Das Training startet um 18 Uhr in der Turnhalle der Hildburgschule in der Klosterstraße 18 in Rinteln, es geht bis 19:30 Uhr. Mitzubringen sind gute Laune, ein fester Trainingsanzug und ein paar Latschen.
Auch das Training für Erwachsene ist für Neuanfänger jederzeit offen. Diese trainieren immer montags in der Zeit von 20:00 bis 21:45 Uhr – ein Einstieg ist jederzeit möglich, die ersten Wochen zählen als Schnupperkurs!

 

Erneut zwei VTR-Athleten beim KLV-Verbandstag geehrt

Geehrte VTR-Athleten: Johanne und Lilli Marie

Beim diesjährigen Verbandstag des KLV Schaumburg wurden wieder Leichtathleten des Kreises für herausragende Leistungen geehrt. Zwei von ihnen waren wie im letzten Jahr Johanne Schiller und Lilli Marie Schaper von der VT Rinteln.

Johanne wurde für ihren im letzten Jahr erzielten Kreisrekord über 1000m in der W09 ausgezeichnet. Lilli Marie wurde für gleich drei in 2018 aufgestellte Kreisrekorde geehrt. Sie erzielte schaumburger Bestzeiten in der W11 über 1000m, 2000m und 5km Straße.