Neue Trikots für das Futsalteam

Torwart und Kapitän der Herren Futsalmannschaft, Mosaab Khalil, bedankt sich bei Uwe Dreier für einen neuen Trikotsatz. Uwe Dreier ist Installateur und Heizungsbauer aus dem Extertal. Zwei Spieler der Mannschaft befinden sich in der Ausbildung in seinem Unternehmen.

Mit den neuen Trikots feiert die Mannschaft hoffentlich viele Siege. Am 10. Oktober startet die Saison in der Kreissporthalle.

Futsal Niedersachsenliga startet

Am 10. Oktober startet die Futsal Niedersachsenliga mit sieben Mannschaften. Es nehmen drei Mannschaften aus Braunschweig, drei Mannschaften aus Hannover und die VTR teil. Um den Titel des Niedersachsenmeisters spielen die Teams BSC Acosta Braunschweig 1, BSC Acosta Braunschweig 2, Eintracht Braunschweig 2, Hannover 96 Giants, Hannover 96 DEAF, Polizei SV Hannover und die VT-Rinteln.
Das starke Teilnehmerfeld verspricht interessante Spiele. Nachdem wir den Aufstieg in die Regionalliga in der letzten Saison knapp mit 2:4 gegen den VfL Oldenburg verpasst haben, heißt auch in dieser Saison das erklärte Ziel: Aufstieg. Bei der aktuellen Liga haben wir eine anspruchsvolle Aufgabe vor uns.

Gegen den BSC Acosta Braunschweig 1 eröffnet die VT-Rinteln in der Kreissporthalle in Rinteln die Niedersachsenliga. Anstoß ist um 14:00 Uhr. Das Spiel wird in der Halle 1 ausgetragen. Zuschauer sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Das Hygienekonzept ist zu beachten. In der Halle muss eine Maske getragen werden. Diese darf am Platz abgesetzt werden. Abstände sind einzuhalten und Zuschauer müssen sich in eine Liste eintragen.


Der Spielplan bei www.fussball.de

Neue Mitarbeiterin in der Geschäftsstelle

Nicole Borowski hat zum 01.06.2020 den Arbeitsbereich von Michaela Rathkolb übernommen. Das Aufgabenfeld umfasst alles rund um den Mitgliederservice sowie die Beitragsbuchhaltung.

In der Geschäftsstelle wird sie grundsätzlich dienstags und donnerstags von 8:00 – 13:00 Uhr zu erreichen sein.

Gerätetraining im Weser-Fit wieder möglich

Wir dürfen wieder starten!!!

Ab Montag den 25.05.2020 darf im Weser-Fit wieder an den Geräten trainiert werden. Natürlich sind auch hier einige Änderungen notwendig um alle Abstands – und Hygieneregeln einzuhalten.

Hier die wichtigsten Regeln:

  • Personen mit Krankheitssymptomen haben keinen Zutritt
  • Training kann ausschließlich nach vorheriger Anmeldung stattfinden
  • jedem Trainierenden steht sein gebuchtes Terminzeitfenster von 90 Minuten zur Verfügung, welches strikt einzuhalten ist
  • Einlass der Personenanzahl ist beschränkt auf 8 Trainierende im Gerätebereich
  • vor- und nach dem Training bitte Händewaschen und/ oder desinfizieren
  • bitte ein großes Handtuch beim Training unterlegen
  • die Kontaktflächen aller genutzten Trainingsgeräte sind nach JEDEM Gebrauch mit Flächendesinfektion zu reinigen
  • die Damen-/Herrenumkleiden (inkl. Duschen) dürfen leider nicht genutzt werden
  • es ist zwingend notwendig, sich in die ausliegende Anwesenheitsliste einzutragen, diese müssen wir als Nachweis führen
  • alle Maßnahmen werden wir ständig den Gegebenheiten anpassen

Also ruft gerne ab Montag an und bucht eure Termine für die kommende Woche. Auch die Kursräume dürfen wieder genutzt werden, aber nur mit einer geringen Teilnehmerzahl. Daher bleiben alle „großen Gruppen“ bis auf weiteres draußen auf dem Sportplatz.

Wir freuen uns auf Euch,

Euer Weser-Fit Team

Grüße vom Futsal-Team

Die Futsalspieler grüßen alle Mitglieder und Sportler der VTR von zu Hause. Wie auch ihr hoffen wir, dass wir bald wieder durchstarten können. Bleibt gesund und haltet euch individuell fit.